Dreikönigsturnier 2019

Turniersieger

Ein spannendes Turnier zeigte sich am 5. Januar in der Sporthalle Hahler Feld . Die Leitung des Turniers übernahm wieder Andy Günther. Insgesamt traten 10 Hobbyfußballmannschaften beim 36. traditionellen Dreikönigsturnier gegeneinander an. Zunächst hieß es die Gruppenphase zu überstehen um ins Viertelfinal zu kommen. Hierbei siegten beim Spiel um Platz 3, das Team „Joga Bunito“. Im Finale trat das Team „Sport.Tex“ gegen „CVJM Hille“ gegen einander an. Mit einem 0:8 wurde „Sport.Tex“ der Sieger des Turniers und konnte somit den Titel verteidigen. Der Turniersieger zeigte schon in der Gruppenphase sein können, da das Team keine Niederlage eingesteckt hat. Bei einem fairen und auf hohem sportlichem  Niveau ausgetragenen Fußballturnier hatten Sportler wie Zuschauer großen Spaß. Die teilnehmende DJK-Mannschaft belegten zufrieden mit ihrer Leistung den 5. Platz. Das fleißige Thekenteam der DJK versorgte alle Spieler und Besucher mit Speisen und Getränken und so zeigte sich das 36. Dreikönigsturnier erneut als sehr gelungenen Jahresauftakt. „Es war ein gelungenes Turnier, wir bedanken uns bei allen Spieler und Helfer und freuen uns schon auf das nächste Turnier im Sommer beim alljährlichen Sommerfest im Weserstadion “ sagte Stephan Kurze, Vorsitzender der DJK

Teilnehmende Mannschaften