Neujahrsempfang

Für die DJK Dom Minden war 2019 ein spannendes und erfolgreiches Jahr. Nach dem Sonntagsgottesdienst in der St. Ansgar Kirche, zelebriert von Propst Falkenhahn, lud die DJK Dom Minden zum traditionellen Neujahrsempfang ein. Musikalisch wurde der Gottesdienst von den Kindern des St. Ansgar Kindergartens begleitet. Im Pfarrheim begrüßte die 2. Vorsitzende Sophia Kämmerling alle Anwesenden und übergab das Wort an den stellv. Bürgermeister Herrn Stellbrink, der seine Grußworte an den Verein richtete. Dabei bedauerte Herr Stellbrink die Schließung der Kampa Halle genau so, wie die DJK die einige Gruppen in der Halle beheimatete.

Für den Verein stehen auch in diesem Jahr wieder die Digitalisierung im Vordergrund. Durch die Dashboards in allen Kindergärten wurden die ersten Schritte geschaffen. Gerade die Digitalisierung soll die Zettelwirtschaft ablösen, somit sollen aktuelle Informationen noch schneller an die Eltern gelangen. Ebenfalls soll in Zusammenarbeit mit der Aktion Mensch eine barrierefreie Internetseite entstehen.

Im Bereich der Kinderbetreung gab es 2019 einige Neuerungen Die Notgruppe im Pfarrheim St. Ansgar bleibt weiter bestehen, eine neue Tagespflege die „Bärchen“ wurde im Begegnungszentrum in Bärenkämpen eröffnet und die Kindergärten wurden zur gGmbH ausgegliedert.

Doch nicht nur der Kindergartenbereich erlebt im Jahr 2019 einen Aufschwung, der gesamte Verein profitierte von dem Jahr. Unteranderem durch die neue Gruppe der Mindener Footballer, den Wolves, stieg die Mitgliederzahl an. Im Hinblick auf das kommende Jahr sollen weitere Entwicklungen folgen. Die Mindener Wolves steigen in den Ligabetrieb ein und auf dem rechten Weserufer startet der Bau des vierten DJK Kindergartens.

Aufgelockert wurde der Vormittag durch den Auftritt der Orientalischen Tanzgruppe unter der Leitung von Renate Sturzenhecker. Zum Schluss diente der Neujahrsempfang auch als Danke an alle, die den Verein unterstützen, um Menschen in Bewegung zu halten. Der Jahresplan 2020 kann online unter www.djk-dom-minden.de eingesehen werden

Vorstand des DJK Dom Minden